Frühsommer, die Sonne lacht, wandern in frischer Luft macht hungrig! Eine Jause im Rucksack schmeckt draussen besonders gut!

Nudelsalat mit Linsen und Bergkäse

  • 300g Eiweißnudeln
  • 100g schwarze Linsen
  • 1 kleine rote Zwiebel
  • 1gelber Paprika
  • 1 Apfel
  • 80g Hartkäse (Schaf) oder Bergkäse (Kuh)

Marinade:

  • 1 gepresste Knoblauchzehe
  • 2 TL scharfer Senf
  • 2 TL Honig
  • 4 EL Apfelessig
  • Saft ½ Zitrone
  • 4 EL Öl
  • 100g Sauerrahm
  • Salz/Pfeffer
  • Je 1 Prise Kümmel und Anis
  • 3 EL gehackte Kräuter

Zubereitung: Die Eiweißnudeln in Salzwasser bissfest kochen und kalt abschrecken

Die Linsen getrennt in Salzwasser ebenfalls bissfest kochen, in einen Sieb kalt abschrecken

Die Zwiebel schälen und mit Paprika, Apfel und Käse in kleine Würfel schneiden.

Die Zutaten für die Marinade gut verrühren und in einer Schüssel Nudeln, Linsen, Gemüse und Käse vermischen. Den Salat abschmecken und in gut verschließbare Gefäße füllen. Dazu passen kleine Wildwürste .

Rezeptquelle: Servus in Stadt und Land 6/15