Ich werde immer wieder gefragt, wie man Fischöl einnehmen könnte, ohne den typischen Geschmack wahrzunehmen.

Hier 2 Vorschläge, für ein bisschen Abwechslung an kalten Herbstmorgen:

Goldene Milch mit Omega 3

  • Kurkuma 2 cm frisch, geschält oder 1EL Kurkumapulver
  • Ceylon-Zimt 1 Prise
  • Ingwer 2cm frisch, geschält oder 1 EL Kurkumapulver
  • Muskatnuss 1 Prise
  • Kardamon 1 Prise
  • Pfeffer schwarz, 1 Prise
  • Safran 1 Prise
  • 1 EL Omega 3 Öl

 

250 ml erwärmter Pflanzen/Nussmilch
Vermixen, bis eine feine Konsistenz entsteht
Wer will, kann noch einen kleinen Espresso hineingeben !

 

Good morning ladies mit Omega 3

  • 5 Teelöffel Leinsamen, FRISCH geschrotet
  • 1 Tasse Heidelbeeren (oder andere Beeren , im Winter auch tiefgefroren)
  • 250 ml erwärmte Mandelmilch
  • 1 EL Omega 3 Öl

 

Manchmal gebe ich auch 1 EL Kollagen und Apfelstücke dazu
Im Standmixer pürieren
Leinsamen ist ein guter Schutzfaktor für weibliche Brüste, enthält viel Magnesium, unterstützt die Leber und den Darm, was will man mehr in aller Früh!